erstellt am: 24.10.2016 | von: sophie | Kategorie(n): Ausflüge, Produkttests, Specials

Im September haben wir das erste mal den Kindern spontanen Urlaub gebucht. Eigentlich dachte ich sowas machen nur Singel oder Ungebunden Personen.  Aber 24h vorher gebucht ist schon eine Seltenheit. Last Minute Buchung würde ich aber jeder Zeit wieder machen. Wir haben Urlaub an der Ostsee gemacht und das erste mal waren die Kinder dort. Sonst kennen sie ja nur Italien.img-20160905-wa0019

Wir waren am ersten September Wochenende zum Familientreffen in Riesa und haben auf den Weg dort hin im Auto nach Ferienwohnungen gesucht und sind bei der Ostsee hängen geblieben. Dann dachten wir uns, Kielerbucht war so schön, also was dort zu besuch waren. Ich hatte dann über Dancenter ein tolles preiswertes Angebot gefunden. Luxusferienwohnung, total neu für wenig Geld.  Habe dort gleich angerufen und für den nächsten Tag gebucht. Da wir Sonntags angekommen, sollten wir einen Schlüssel am Center abholen. Dort wäre ein Kasten mit Code und man könnte ihn dort holen. Hat super funktioniert.20160906_065051_resized

Dann mußten wir nur noch unsere Wohnung finden. Wir hatten zwar eine mündliche Beschreibung, aber erst nach 10 Minuten wurden wir fündig. Das es direkt am Hafen ist war uns doch nicht ganz klar. Die Ferienwohnung bzw die Häuser sind noch nicht ganz fertig gebaut gewesen. Unsere Abteilung war aber komplett fertig. Nur noch über uns waren sie am arbeiten und neben an. Aber wie schon erwähnt, sie waren nur am streichen und Schränke aufstellen. Von den Bauarbeiten haben wir fast nix mitbekommen.

Die Wohnung ist aber der Hammer gewesen. Behindertengerecht und Riesengroß sag ich euch. Luxusferienwohnung vom feinsten. Wenn man in die Ferienwohnung reinkommt hat man eine riesengroße offene Wohnküche. Alles neu und glänzend. Ein toller Blick vom Wohnzimmer auf den Hafen und das Meer. Bei guten Wetter hat man einen tollen Blick auf Dänemark. Besonders toll fanden wir die Schiffe die sehr oft vorbeigefahren sind. Im Wohnzimmer war praktischerweise ein Fernglas, was wir auch gerne genutzt haben.

Toll an der Ferienwohnung warm  das jeder sein eigenes Zimmer hatte. Ausreichend groß, mit Schrank und einen Plasmabildschirm. Wir hatten auch im Wohnzimmer einen Riesengroßen Farbbildschirm.img-20160904-wa0008

Das beste war eigentlich die große Terrasse, wo wir auch draußen unsere Mahlzeit eingenommen haben und den Blick auf´s Meer genossen haben. Ist schon toll beim Essen den  Schiffchen zu zuschauen.img-20160906-wa0029

Ein weitere Highlight ist die Regenwellnessdusche. Sowas hatte ich noch nie gehabt in einer Ferienwohnung. Eine Riesendusche wo mehrere Personen sich hinsetzen könnten und sich wellness mäßig bedapfen lassen könnte. Ich habe sie fast täglich benutzt.  Ich würde sagen eine sehr hochwertige Dampfsaune mit Dusche.20160905_064547_resized

Wir waren echt super zufrieden mit der Ferienwohnung und können sie wirklich weiter empfehlen. Aber ich glaube, sowas können wir uns nicht wieder leisten. Der Preis normal ist viel zu hoch. WIr haben sie vergünstigt bekommen, weil sie Last Minute war und wir Bauarbeiten hatten, dadurch war es echt preisgünstig.

Wenn ihr mal sehen wollt, so ein Haus bzw Wohnung war das. Ferienhaus Marina Wendtorf

Wir hatten natürlich auch Zeit dort die Gegend zu erkunden. Gleich am Eingang von Marina Wendtorf gibt es einen Bäcker, zwischendurch ein paar Snackbars oder Minirestaurant. Zum Einkaufen sind wir in den nächsten Ort gefahren.
Baden konnte man dort ohne Probleme, sogar gleich beim Hafen, aber da fande ich es nicht so schön. Wir sind dann mit den Kindern ein paar Meter weiter gelaufen und haben direkt am Strand gelegen und gebadet. Zwar nicht so sauber gepflegt wie in Italien aber für die Kinder vollkommen ausreichend.
Einen Tag sind wir sogar nach Laboe gefahren und haben dort den tollen Strand ausprobiert. Für den mußte zwar gezahlt werden, aber er war gepflegt und wir haben uns einen Strandkorb genommen. Das fanden die Kids total super. Na, das erste mal baden in der Ostsee muß schon in Erinnerung bleiben.
Ich kann die Gegend, die Orte bzw die Ferienwohnung sehr empfehlen und ich würde bei super Wetter auch wieder hinfahren. Vielleicht benutzen wir dann auch mal die Fahrräder.

Na wart ihr auch im Urlaub oder kennt ihr Marina Wendtorf.