erstellt am: 13.12.2013 | von: sophie | Kategorie(n): Iglo Botschafter, Lebensmittel, Produkttests, Specials

Bin schon fleißig am Kochen. Iglo möchte das die Botschafter weihnachtliche Gerichte kochen und vorstellen. Fisch ist ein Produkt was auch zu einen Winteressen gehört. . Mit den Iglo-Produkten kann man schnell und auch lecker kochen. Heute möchte ich euch mein drittes Rezept vorstellen.wildlachs

Wildlachs in Kräutermarinade

Zutaten:

  • Iglo Wildlachs
  • Iglo Grünkohl
  • 1Packung Iglo Zwiebelduo
  • 1Packung Petersilie
  • 200g gehackte Mandeln
  • 2 Eier
  • Pfeffer/ Salz
  • 100g Streukäse
  • Butter
  • Zitrone
  • KartoffelnGrünkohl

Zubereitung:

  • Kartoffeln kochen in Butter schwenken und mit Kräutern bestreuen
  • Wildlachs auftauen lassen ca 30 Minuten
  • Grünkohl im Topf erwärmen
  • Zubereitung der Kruste: 50g Butter schmelzen
  • Mandeln hinzufügen
  • 1 Packung ZwiebelDuo
  • 1 Packung Petersilie
  • 2 Eier, Pfeffer, Salz und Zitrone
  • und zum Schluß den Streukäse bis es eine festere Masse wird
  • Diese Marinade auf den Fisch geben und fest andrücken.
  • das ganze dann braten aber nur kurzZwiebelduo

Fazit: Die Kräutermarinade ist super lecker. Auf meinen Foto sieht man das es leider etwas dunkel geworden ist. Aber sie ist wirklich sehr gut. Der Grünkohl finden wir alle furchtbar. So schmeckt er uns gar nicht.fertigkräuter